Schicksal eines Volkes

Im Westen des Landes Myanmar, Nahe der Grenze zu Bangladesh lebte über Jahrhunderte das muslimische Volk der Rohingya. Doch eine wirkliche Heimat kennen sie nicht. 1982 entzog Myanmar den Rohingya die Staatsbürgerschaft und so wurde ein ganzes Volk auf einmal zu Fremden in der Region, in der es seit Jahrhunderten zuhause war. Ohne Pass und… Read More

Grenzerfahrung

Die Vorbereitungen Eine Expedition in den Amazonas – hätte man mich vor Jahren gefragt, was auf meiner Bucket List ganz oben steht, dies wäre unter den TOP 5 gewesen. Die Gelegenheit ergab sich plötzlich im Frühjahr 2017, als ich auf Facebook eine Anzeige sah: „Teilnehmer für Expedition gesucht, unbekanntes Gebiet, auf der Suche nach Ruinen… Read More

Hamburg brennt

in Mitten der Ausschreitungen zum G20 Gipfel 2017 in Hamburg Im Juli 2017 findet trotz vorhergegangener Warnungen vor Ausschreitungen in Hamburg der Gipfel der Staatsführer der G20 statt. Angekündigte Demonstrationen tragen Namen wie „G20 – Welcome to hell“ und bereits in der zweiten Nacht der Versammlung macht das autonome Schanzenviertel in Hamburg seinem Namen alle… Read More

Seenotrettung im Mittelmeer

An Bord des Seenotkreuzers „Minden“ Im Jahr 2017 begleitete ich für zwei mal zwei Wochen den ehemaligen Seenotkreuzer der DGzRS „Minden“ bei seiner Rettungsmission vor der Libyschen Küste im Mittelmeer. Die Minden war Jahre zuvor von der DGzRS ausgemustert worden und von einem Privatmann gekauft. In Anbetracht der humanitären Katastrophe, welche sich tagtäglich vor den… Read More

Sehnsucht nach Freiheit

Teheran – eine Stadt im Wandel In Teheran, der Hauptstadt des Iran beginnt nach Lockerung der Wirtschaftssanktionen ein Umdenken in den Köpfen der Menschen. Insbesondere die Jugend beginnt mehr und mehr aus dem Gefängnis konservativer Ordnung auszubrechen. „Technischer Überwachungsverein Thüringen“ – diese Überschrift prangt auf einer Plakatwand im Norden Teherans. Ein angenehm kühler Wind zieht… Read More

Der Oskar der Fotografie

Hamdan bin Muhammad Al Maktum international Photo Awards 2016 Es war irgendwann im Herbst des Jahres 2015 als ich im Fernsehen einen Werbeclip für einen Fotoaward in Dubai sah. HIPA Award hatte ich in meinem Leben noch nie gehört, an keinem Wettbewerb je teilgenommen und ich dachte mir, warum eigentlich nicht. Ich lud mein Lieblingsfoto… Read More

Im Elend Idomenis

Im Jahr 2015, als eine Welle Kriegsflüchtlinge aus Syrien Richtung Europa aufmacht führt dies zum politischen Kollaps des Dublin Abkommens. Neben der Mittelmeerroute über Italien hat sich die sogenannte Balkanroute als primärer Weg der Migrationswelle etabliert. Die Flüchtlinge setzen mit kleinen Booten von der Türkischen Küste auf mehrere griechische Inseln über bevor sie über das… Read More